P a t i e n t   P r o c e s s   H e a l t h c a r e   C o n s u l t i n g   GmbH (pphc)
   Auswertung(3) Home Nach oben Impressum
        Aktuell Termine Produkte Leistungen Prozesse IT-Strategie Projekt-Mngmnt Studien-Mngmnt IT-Services

Nach oben

 Studienmanagement: Operativer Studienablauf Auswertung(3) nächste Seite (6 von 13)   Update 4.5.2017               
Pfad: https://pphc.de (Home) -> Studien-Management -> Operativer Studienablauf(2) -> Auswertung  
Auswertung (Postprocessing, z.B. mint)


gelb = Studienzentrum
blau = Radiologie
grau = IT-Infrastruktur

Postprocessing Aufgaben wie z.B. RECIST-Auswertungen werden vielfach mit mint durchgeführt.

Wr haben deshalb eine Schnittstelle zu mint integriert, sodass täglich alle mint Daten (Patienten, Assessments,...) in den Studienmanger übertragen werden.

Der sog. Mint-Manager erstellt automatisch eine Liste aller mint-pflichtgen Leistungen und stellt diese als Unterstützungsfunktion den befundenen Radiologen zur Verfügung.

Hierbei können offene Leistungen ohne mint-Auswertung leicht identifiziert werden aber auch z.B. unterschiedliche Studien-, Patienten- und Timepoint-Zuordnungen schnell erkannt und gegebenenfalls korrigiert werden.

Die mint-Arbeitsliste kann wahlweise als einfache Excelliste oder als WEB-Liste je nach verfügbarer IT-Infrastruktur zur Verfügung gestellt werden


 

    

                                                Copyright © 2017 Patient Process Healthcare Consulting GmbH (pphc)           Senden Sie E-Mail mit Fragen an: info(at)pphc.de oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster(at)pphc